SCHULE

Beim Neu- und Anbau einer Schule kann die Modulbauweise mit Ihren Vorteilen voll auftrumpfen.

Da die modularen Räume nahezu komplett vorgefertigt werden, entsteht das neue Gebäude quasi im Hintergrund des Schulbetriebes. Es ist keine Baustelleneinrichtung notwendig und die Endmontage dauert nur ein paar Tage. Problemlos kann dies letzte Bauphase für eine Schule in eine Ferienzeit gelegt werden.

Durch innovative Schallschutzmaßnahmen bleibt auch der Schullärm im Griff.